Zum Inhalt (ALT-C)
Zur Navigation (ALT-N)
Zur Startseite (ALT-S)

Dekanat Gunzenhausen  |  E-Mail: info@dekanat-gunzenhausen.de  |  Online: http://www.dekanat-gunzenhausen.de

2013 in Bildern

Weihnachtsgeschichte auf Fränkisch am 1. Sonntag nach Weihnachten 2013
Schon zum 6. Mal lud Lektor Hermann Brunner die Gemeinde und Freunde der fränkischen Mundart zu einem Gottesdienst der besonderen Art in die evangelische Stadtkirche nach Merkendorf ein.  ...mehr
Kammerchor Fränkisches Seenland führte am 28.12.2013 Weihnachtsoratorium auf
Mit hoher Brillanz Geburtstag gefeiert
1993 gegründete Stefan Hofmann den Kammerchor Fränkisches Seenland. Seitdem erfreut er seine Zuhörer immer wieder mit den Aufführungen von Werken großer Meister.
Kurz nach Weihnachten brachte der Kammerchor anlässlich seines 20-jährigen Bestehens Kantanten aus dem Weihnachtsoratorium (BWV 248) des Barockmeisters Johann Sebastian Bach in der Stadtkirche von Merkendorf dar.  ...mehr
Familiengottesdienste Merkendorf & Hirschlach Heiliger Abend 2013
In Erinnerung an die Geburt Jesu vor 2000 Jahren im Stall von Bethlehem feierten die evangelischen Kirchengemeinden von Merkendorf und Hirschlach je einen Familiengottesdienst mit Krippenspiel und Kinderchor.
In den voll besetzten Kirchen war wieder das wunderbare Geschehen, dass Gott mit seiner Liebe in unsere Menschenwelt kommt zu sehen, zu hören und zu empfinden und dann das Licht der Hoffnung zu entzünden.  ...mehr
2013.12.22 Weihnachtkonzert mit miXtur am Sonntag 4. Advent
Wieder durften wir ein klasse Konzert mit dem Ensemble ehemaliger Windsbacher Sängerknaben „miXtur" genießen.
Auf ihrer Konzerttournee durch Deutschland machten die jungen Sänger auch Station in der Merkendorfer Stadtkirche. Am Sonntag, 22. Dezember erklangen klassisch-besinnliche und auch heitere weihnachtliche Chorstücke aus verschiedenen Epochen und Ländern. Getreu dem Namen miXtur luden die Sänger zu nachdenklichen und teils heiteren Texte über Weihnachten ein.  ...mehr
2013.12 Adventsgemeindeabende
Zusammenkommen in den Dorfgemeinschaften, miteinander reden, adventliche Weisen singen und hören und in Bildern das vergangene Kirchenjahr nochmals vorbeiziehen lassen.  ...mehr
Grundschule feiert ihren Weihnachtsgottesdienst
Ein heiteres und doch besinnliches musikalisches Weihnachtsspiel führten die Klassen der Grundschule mit großem Eifer im Rahmen des Weihnachts-Schulgottesdienstes in der Stadtkirche auf.
Frau Sievert führte durch den Gottesdienst und strich das Wunder der Weihnacht heraus: Dass Gott gerade zu den Ärmsten - im Spiel: die Hirten - die Botschaft von der Rettung ausrichten lässt. Keiner sei also zu klein, zu schuldig, zu wenig wert, als dass er nicht das Geschenk der Erlösung und Rettung durch Jesus für sich gelten lassen könne.  ...mehr
Frauenfrühstück
Im voll besetzten Gemeindehaus referierte Frau Anja Sievert beim Frauenfrühstück zum Thema: "Der schönste Tag im Leben und was dann?!"  ...mehr
2013.11.20 Kinderbibeltag am schulfreien Buß- und Bettag
„Das große Staunen mit der Quizlady und dem Erfinder Schlaumann" war das geheimnisvolle Thema beim Kinderbibeltag der evangelischen Gemeinden Merkendorf und Hirschlach.
60 Kinder von der Vorschule bis zur 5. Klasse und dazu eine Reihe Präparanden und Konfirmanden ließen sich einladen und verlebten mit über 20 ehrenamtlich Mitarbeitenden, Pfr. Meyer und Diakon Förthner einen fröhlichen und inhaltsreichen Tag.  ...mehr
2013.11.17 Konfinight in Merkendorf
Diesmal waren die Konfirmandinnen und Konfirmanden am 17. November zum gemeinsamen Abend eingeladen.
Die Mitglieder des Jugendausschusses hatten ihn mit viel Liebe und Ideenreichtum vorbereitet, was die Konfis zu schätzen wussten.
Miteinander feiern, Gaumenfreuden genießen, spielen, sich einen Film reinziehen und einfach fröhlich sein standen an diesem Abend im Mittelpunkt.  ...mehr
Minigottesdienst zum Thema: "Bunte Gemeinschaft"
Einen fröhlichen Minigottesdienst feierten die ganz Kleinen mit Geschwistern, Eltern und dem Esel Fridolin mit seinem Freund, der Feldmaus Frederick. Während Frederick Sonnenstrahlen, Farben und Wörter für den kalten Winter sammelte, so sammelten alle "kleinen Mäuse" Nüsse, Körner, Stroh usw. So, wie die Mäuse, sind auch wir Menschen verschieden und jede und jeder trägt mit seinen besonderen Gaben für eine gute Gemeinschaft bei zur Freude Gottes und der Menschen.  ...mehr
2010.10.23 Präpiday in Merkendorf
Auf dem Programm stand: Miteinander lernen und feiern, von der Bedeutung des Gottesdienstes bis zum Spiele- und Kinoabend.  ...mehr
Kirchenchorausflug ging am 21. Sept. 2013 nach Plankstetten in die Oberpfalz
Der diesjährige Tagesausflug des Kirchenchores Merkendorf führte in die Benediktinerabtei Plankstetten bei Berching in der Oberpfalz.
Unter der sachkundigen Führung des Paters Godehard Schuster, einem gebürtigen Biederbacher, konnte die Reisegruppe die Klosterkirche besichtigen und an der Mittagshore teilnehmen, die Sakristei und die Krypta mit Ikonenmalereien, so wie sie in der Ostkirche weit verbreitet sind, bewundern. Am Nachmittag folgte die Besichtigung des Bauernhofs, der in den 1990er Jahren auf Ökobetrieb umgestellte wurde.  ...mehr
2013.09.05 Kinderferienprogramm der Jungscharen in Gerbersdorf
33 Kinder erlebten mit den Jungscharmitarbeitenden einen wunderschönen Ferientag  ...mehr
Neues Küchenhaus in Tansania
Auf Einladung von Pfarrer Urio machte sich am 24. Juli 2013 eine zehnköpfige Reisegruppe unter der bewährten Führung von Schwester Dietlinde Hofmann auf die Reise nach Tansania in die Ushirika wa Neema.  ...mehr
Kinderferienprogramm am 2.8. 2013 im Römerpark Ruffenhofen
Viele Fundstücke aus der Römerzeit, Schautafeln, Modelle von der Limesmauer mit den Wachtürmen und dem Kastell mit Wohnsiedlungen, ein Film und vieles mehr liesen das Leben der Römer lebendig werden.
Ein kurzer Rundgang durch das Freigelände vermittelte den Kindern noch einen Eindruck von der Größe der Kastellanlage.  ...mehr
Bobby-Car-Entdeckungsreise im Mini-Gottesdienst
Im Minigottesdienst machten sich die Kinder mit ihren Bobby Cars auf eine Entdeckungsreise der Sinne und lernten staunen und Gott danken für alle die wunderbaren Gaben und Fähigkeiten die Gott uns schenkt.  ...mehr
2013.07.21 Gemeindefest in Hirschlach
Mit einem Familiengottesdienst startete die Hirschlacher Gemeinde ihr Gemeindefest bei herrlichem Wetter unter den Kastanienbäumen vor der Kirche.
Bericht dazu unter Gemeinde & Erwachsene  ...mehr
2013.07.12 Kigoteam-Grillabend
Dieses Jahr feierte das Kigoteam ihren sommerlichen Grillabend im Pfarrgarten. Gemeinsam mit Angehörigen klang so ein Kigojahr in geselliger Runde aus. Dabei ehrten Pfr. Meyer und Diakon Förthner für langjährige Mitarbeit: Susanne Droßbach für 25 Jahre, Kathrin Hohlheimer für 22 Jahre, Elke Oberhäuser für 13 Jahre und Christine Heidingsfelder, Christine Krauß sowie Dagmar Wagner für je 10 Jahre.  ...mehr
2013.07.06 Kinderbrunch
Der Kinderbrunch, das neue Angebot der Kirchengemeinde Merkendorf und des LGV Weidenbach ist gestartet. Der Vormittag begann mit einem gemeinsamen reichhaltigen Frühstück, das wir zusammen genießen konnten. Unter dem Thema „Wasser marsch!" haben die Kinder gespannt der Geschichte der Sturmstillung gelauscht und bei den dazu passenden Spielen vollen Einsatz gezeigt. Dass es dabei manchmal nass wurde, steigerte die gute Laune und den Spaß für die Kinder - und auch für die Mitarbeiter!
Wir freuen uns schon auf den nächsten Kinderbrunch der am 19.10.13 in Merkendorf stattfinden wird!  ...mehr
Kirchweih-Serenade in Hirschlach am 30.06.2013
Wie immer in den letzten Jahren klang die Hirschlacher Kirchweih im wahrsten Sinne des Wortes mit einer feierlichen Kirchweih-Serenade am Sonntagabend im Gotteshaus aus. Diesmal lauschte die Kirche voll Menschen einem Quartett junger Männer, die sich erst vor kurzem mit zwei Bass- und zwei Tenorstimmen zum Ensemble "Cantabile" formiert haben. Wie schon so oft, kam das Kirchlein am bewährten Serenadenabend an seine Kapazitätsgrenzen.  ...mehr
2013.07.06 Ökum. Frauenausflug ins Ellwanger Sieger-Köder-Musesum
Der ökum. Frauenausflug führte in diesem Jahr nach Ellwangen. Dort wurde das Sieger-Köder-Museum besucht, das Bilder des katholischen Pfarrers, Malers und Bildhauers Sieger Köder ausstellt, der 20 Jahre Pfarrer in Rossenberg und Hohenberg war. Nach Bewunderung der von Sieger Köder künstlerisch ausgestalteten Kirche von Hohenberg folgte ein kleine Wanderung mit Tagesausklang bei einer gemütlichen Einkehr.  ...mehr
2013.07.06 Tauferinnerungsgottesdienst in der Merkendorfer Stadtkirche
Etwa 5 Jahre nach ihrer Taufe als kleine Babys kommen die Kinder zum Tauferinnerungsgottesdienst. Zusammen mit den Kindergärten und Eltern wird dieses Fest alle Jahre gefeiert und hilft den Kindern zu verstehen, was da bei ihrer Taufe geschah.  ...mehr
Pastor Le Tan aus Vietnam war in Merkendorf zu Gast
Am Sonntagmorgen sprach nun Le Tan im Gottesdienst über die Zusage „Der immer gleiche Gott, gestern, heute und in Ewigkeit" und berichtete über den schweren Weg, den die Protestanten in seiner Heimat gehen müssen. Die in Englisch gehaltene Predigt wurde von Gerhard Engelhardt übersetzt.
Nach dem Gottesdienst war noch Gelegenheit im Kirchen-Café mit Le Tan persönlich ins Gespräch zu kommen. Der Eine-Welt-Laden, der fair gehandelte Produkte aus Entwicklungsländern anbietet, war ebenso geöffnet. Bereits am Samstagabend wurde Le Tan von den Mitgliedern des Kirchenvorstandes mit Ehepartnern im Pfarrgarten bei einem Grillabend in Merkendorf willkommen geheißen.  ...mehr
"OrgelArena" mit Matthias Grünert
Ein besonderes Musikereignis machte in Merkendorf Station: Die „OrgelArena" mit Matthias Grünert. Matthias Grünert ist erster Kantor an der Dresdner Frauenkirche seit der Weihe 2005. Er vermag es, der alten „Königin der Instrumente" immer wieder neue und überraschende Klangdimensionen zu entlocken. So lauschte in der Merkendorfer Stadtkirche eine große Schar von Besuchern andächtig wie begeistert dem virtuosen Spiel.  ...mehr
Himmelfahrtsgottesdienst in Heglau 2013
Unter freiem Himmel und blühenden Bäumen feierte die Evang. Kirchengemeinde Merkendorf ihren Himmelfahtsgottesdienst im Garten von Familie Schwarz in Heglau.
Pfr. Meyer dankte allen Aktiven, insbesondere dem Posauenchor für die musikalische Ausgestaltung und der freiwilligen Feuerwehr Heglau-Dürrnhof für die Sorge um das leibliche Wohl. Die rund 200 Besucher genossen nach der geistlichen Nahrung im Gottesdienst das herzhafte Kraut mit Bratwürsten.  ...mehr
2013.05.05 Lebendinger Familiengottesdienst zum Thema: "Leben aus der Quelle"
Einen fröhlichen wie lebendigen Familiengottesdienst feierten das Kigoteam mit Diakon Förthner und dem Vokalensemble mit den Familien in der Merkendorfer Stadtkirche.
Das Thema "Leben aus der Quelle" war jahreszeitlich passend wie persönlich ansprechend. Erleben wir Menschen doch immer wieder, wie erfrischend frisches Wasser ist und zugleich, dass wir neben Trinken, Essen, Kleidung, Wohnung noch viel mehr für ein erfülltes Leben brauchen. So wie die Frau am Jakobsbrunnen, die erst in der Begegnung mit Jesus das lebendige Wasser des Lebens zu "trinken" bekam.  ...mehr
2013.05.01Reisegruppe aus Malaysia zu Besuch in Merkendorf
Dekan Aaron Yap, seine Eherfrau sowie 6 Pastorinnen/en besuchten unsere Gemeinde am 1. Mai 2013

Die kleine Delegation kommt aus dem Selangor Distrikt in Malaysia und war im Rahmen
einer Luthertour auch in Neuendettelsau.
Es besteht zwischen dem Dekanat Gunzenhausen und dem Selangor Distrikt seit 2011 eine Partnerschaft. Da Dekan Aaron Yap schon 2012 in Merkendorf war, folgte er gerne der Einladung unserer Missionsbeauftragten.  ...mehr
2013.04.26 Happy-Präpi-Endrallye
Mit Spiel, Spaß und Grillen endete der Präparandenkurs im Pfarrgarten.  ...mehr
Ökumenischer Gottesdienst im Wolframs-Eschenbacher Münster im April 2013
Mit dem Thema "Aus Liebe zu Gott und seiner Schöpfung: Franz von Assisi" wurde an die grundlegenden Gemeinsamkeiten der evang. und kath. Kirche erinnert, wie sie Franz von Assisi mit seinen armen Brüdern vorbildlich gelebt hat. Es war einen spannende, biographische wie historische Reise ins 12./13. Jahrhundert auf die Pfr. Meyer die Gottesdienstbesucher in seiner Predigt und Pfr. Scherzer in seiner Begrüßung mitnahmen.  ...mehr
Minigottesdiesnt "Raupe Nimmersatt - Gott verwandelt"
Wenn´s wuselt und krabbelt im Gemeindehaus, dann könnte Mini-Gottesdienst sein. Auf dem Bild sieht man, wie die Kinder zum Thema "Raupe Nimmersatt - Gott verwandelt" sich auf ein spannende Entdeckungsreise machen. Zuerst das Ei am Blatt, aus dem die noch kleine Raupe schlüpft, sich dann durch alle möglichen Früchte usw. frisst und dabei immer dicker wird, sich schließlich über den Kokon in einen bunten Schmetterling verwandelt. Ein Wunder der Natur zum stauen und zugleich ein schönes Bild für das neue Leben in und mit Jesus am Ostermorgen.  ...mehr
Ostern 2013
Von der Dunkelheit zum Licht, vom Tode zum Leben.
Diese an der Auferstehung Jesu festgemachte Hoffnung unseres Glaubens fandt in der Feier der Osternacht eine eindrückliche liturgische wie festliche Gestalt.
Ein ausgibiges Osterfrühstück mit vielen Gelegenheiten zu Gesprächen und Begegnungen schloss sich an und wurde gerne angenommen.
Die Kinder erfuhren ihrerseits im Kindergottesdienst anschaulich von diesem Osterwunder und freuten sich ebenfalls aufs Osterfrühstück und das alljährliche Ostereiersuchen.  ...mehr
Jugendabendmahlsgottesdienst mit Projektchor Gründonnerstag, 28.03.2013
Am Gründonnerstag kamen wieder viele Jugendliche und Junggebliebene, darunter auch die "frisch" Konfirmierten mit ihren Eltern zum Jugend-Abendmahlsgottesdienst. Das besondere Highlight war diesmal der unter Leitung von Birgit Heinrich für diesen Anlass gegründete Projektchor. Ihr hervorragender Gesang erfüllte Kirchenmauern und Herzen. Die Lieder begleiteten den Weg über die Kreuzwegstationen hin zur Feier des Heiligen Abendmahls.  ...mehr
Konfirmation 2013 Merkendorf
34 Konfirmandinnen und Konfirmanden feierten am Palmsonntag, 31. März 2013
ihre Konfirmation in der Merkendorfer Stadtkirche.  ...mehr
Konfiwochenende in Ramsberg 2013
An dem Wochende beschäftigten sich die Merkendorfer KonfirmandenInnen intensiv mit der Bedeutung der Tauf und hatten dazu erlebnisreiche Tage bei Spiel und Spaß.  ...mehr
Frauenfrühstück 2013 Merkendorf
Der „Frühstückstreff für Frauen" der evangelischen Kirchengemeinden Merkendorf und Hirschlach lud vor Kurzem in das Evangelische Gemeindehaus zum Frauenfrühstück ein. Nach dem gemeinsamen Frühstück hörten die zahlreich erschienen Zuhörerinnen ein Referat von Elfriede Bezold-Löhr, Pfarrerin in Sommersdorf und Thann (Landkreis Ansbach) mit dem Thema:„Mit Gott am Montag beginnen".  ...mehr
Bibelwoche 2013
Unter dem Thema „Der Tod ist nicht mehr sicher " wurden Texte aus dem Markus- Evangelium ausgelegt. Die einzelnen Abende standen unter den Themen: „Der Himmel reißt auf ", „Euch ist es gegeben", „Was sagen die Leute" und „Lebendig wie nie zuvor"
Die Abende waren für die Besucher wieder eine biblisch-theologische Entdeckungreise und vermittelten viel Freude, Mut und Zuversicht im Glauben. Die musikalische Ausgestaltung übernahmen wieder in bewährter Weise der Männergesangsverein, der Kirchenchor und der Posaunenchor.  ...mehr
2013.01.06 Musikalischer Festausklang im Kerzenschein
Zum Musikalischen Festausklang im Kerzenschein präsentierten die Münsterkantorei und der Kammerchor aus Wolframs-Eschenbach, der Jugendchor und das Duo "Piano aktivo" sowie weitere Solisten einen hervorragendes wie vielseitiges Konzert in der Merkendorfer Stadtkirche. Bei freiem Eintritt, waren die freiwilligen Gaben für die Unterstützung der Waisenarbeit der Ushirika wa Neema in Tansania bestimmt.  ...mehr

drucken nach oben